Ausbildungseinheit "Alarmpläne und Ortskunde"

Im ersten Teil dieser Schulung wurden von VM Bernhard Brandner die Alarmpläne für den Feuerwehrabschnitt Klosterneuburg erläutert. Den Schulungsschwerpunkt bildete jedoch die praxisnahe Vermittlung der Ortskunde von Kierling:

Die Schulungsteilnehmer bildeten zwei Gruppen, die in Fahrzeugen verschiedenen Hinweisen quer durch Kierling zu folgten. Hierbei befanden sich auf jedem Hinweiszettel Informationen, die auf den Ort des nächsten Hinweises hindeuteten. Für ein erfolgreiches Weiterkommen beider Gruppen war extensive Kommunikation via Digitalfunk notwendig, wodurch die Teilnehmer Funkpraxis beim Weitergeben von Ortsangaben sammeln konnten.

Drucken E-Mail

Ausbildungseinheit "Erstmaßnahmen bei Schadstoffunfällen"

In der von OLM Johannes Gutenthaler geleiteten Schulung wurde neben Kenntnissen über Schadstoffe und persönliche Schutzausrüstung vor allem das Vorgehen der Feuerwehr bei Schadstoffunfällen vermittelt. Von zentraler Rolle ist dabei die sogenannte GAMS-Regel:

Gefahr erkennen
Abstand halten
Menschenrettung durchführen
Spezialkräfte anfordern

  • image00
  • image01
  • image02
  • image03

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen