1. Hauptübung 2012

Die freiwillige Feuerwehr Kierling wird zu einem Brandeinsatz in die Wohnanlage Alpenland alarmiert: Die dortige Brandmeldeanlage hat die Auslösung eines Brandmelders in der Tiefgarage registriert.

So lautet das Übungsszenario, das die Teilnehmer an der 1. Hauptübung 2012 der FF Kierling gemeinsam mit der FF Klosterneburg zu bewältigen haben.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Schulung Seilwinden

Für die Feuerwehr sind Seilwinden ein wichtiges und häufig eingesetztes Hilfsmittel bei technischen Einsätzen. In der Schulung von BM Friedrich Lorenz wurde aber nicht nur auf die weitläufigen Anwendungsmöglichkeiten eingegangen, sondern besonderes Augenmerk auf die damit verbundenen Gefahren hingewiesen, die beim Seilwindeneinsatz auftreten können.

Drucken E-Mail

2. Hauptübung 2012

Verkehrsunfall zweier PKWs lautet die Übungsannahme der von der Feuerwehr Kierling und dem Roten Kreuz Klosterneuburg gemeinsam veranstalteten Übung. Um den Ablauf der Übung realitätsnah zu gestalten werden zunächst nur die Übungsteilnehmer der FF Kierling alarmiert.

Beim Eintreffen des ersten Einsatzfahrzeuges stellt sich sofort heraus, dass sich noch zwei Personen in einem der beiden havarierten Autos befinden, eine weitere ist unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Augenblicklich fordert der Übungseinsatzleiter die Rettungskräfte an – Feuerwehrleute beginnen mit der Reanimation der eingeklemmten Person.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen