Übung gemeinsam mit FF Klosterneuburg und FF Weidling

Die Feuerwehren Klosterneuburg, Weidling und Kierling werden von der BAZ Stockerau zur Einsatzübung in die Magdeburg-Kaserne in Klosterneuburg alarmiert. Übungsannahme ist ein sich ausbreitender Brand in den Unterkünften der Grundwehrdiener. Während der Übung wird zudem der Einsturz des Treppenhauses angenommen um das Vorankommen der Feuerwehrkräfte zu erschweren.

 

Wichtigste Aufgabe unserer Feuerwehr ist die Bereitstellung des Atemschutzsammelplatzes durch den ALF. Weiters wird durch das KLFA mit Hilfe der darin befindlichen Tragkraftspritze das Aufbauen einer Löschwasserversorgung in Angriff genommen.

 

Die Übungsteilnehmer konnten dank der Größe des Übungsobjekts wertvolle Erfahrungen für den Brandeinsatz sammeln!

 

  • image001
  • image002
  • image003
  • image004
  • image005

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen